TOPlist
Eine kleine Stadt. Im hiesigen Kurort heilt man vor allem die Nervenkrankenheiten. Die pseudegotische Kirche wurde im 19. Jh. von P. Bagaglius gebaut. Nich weit von der Stadt befinden sich ein großer Wildpark mit dem Jägerpavillon und der kleine Schloss Tupelina im chinesischen Styl vom Anfang des 18. Jahrhunderts.

Stadtinfozentrum Dubí - Ruská 264/128, 417 01 Dubí, tel.: +420 417 571 041, fax: +420 417 571 399, e-mail: info@mesto-dubi.cz

Die Kirche Panny Marie in Dubí Die Kirche Panny Marie in Dubí
Die Kirche Panny Marie
Das wasserheilende Teresienbad in Dubí Das wasserheilende Teresienbad in Dubí
Das wasserheilende Theresienbad